aproxima GmbH

merken

18-19 jährige Testkäufer*innen in allen Regionen Brandenburgs gesucht

aproxima Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung Weimar betreibt als Full-Service-Institut seit 1998 empirische Studien für Kunden aus Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlichem Sektor in Thüringen, Deutschland und weltweit. Unsere Werkzeuge reichen dabei von der repräsentativen Bevölkerungsbefragung bis zum Studiotest und kombinieren die Leistungsfähigkeit quantitativer und qualitativer Analysemethoden.

Aufgaben

Wir suchen für eine Studie zum Thema Jugendschutz ab Oktober 2021 Testkäufer*innen im Alter von 18 und 19 Jahren. Der Nebenjob ist z.B. für Schüler oder für Schulabsolventen geignet, die ihre freie Zeit bis zum Studiums- oder Ausbildungsbeginn überbrücken möchten.
In verschiedenen Regionen Brandenburgs sind gesetzlich vorgeschriebene Jugendschutztests durchzuführen (Dauer ca. 10 Minuten pro Test).
Ihre Einsatzzeiten/Testtage können Sie weitestgehend frei wählen. Die Anzahl der Tests richtet sich nach Ihrer Mobilität und Ihrer Zeit. Ihre Vergütung erfolgt pro Testkauf.


Genauere Details zum Projekt erhalten Sie nach Ihrer Kurzbewerbung per E-Mail.

Anforderungen

Wir erwarten von Ihnen:
- ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Genauigkeit
- ein freundliches und sympathisches Auftreten
- Mobilität (Führerschein/ Zugang zu einem Auto)
- Wohnort in Brandenburg oder in angrenzenden Bundesländern
- Einhaltung der Altersvorgabe (18 oder 19 Jahre im Test-Zeitraum Oktober/November 2021)


Haben wir Ihr Interesse an einer Nebentätigkeit in der Markt- und Sozialforschung geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!



Einzelheiten zum Job Stellenart: Minijob
Anzahl Stellen: 8
Beginn: frei ab sofort
Dauer: November 2021
Letzte Änderung: 01.10.2021

Arbeitsort aproxima GmbH
14467 ganz Brandenburg

Bewerbung Bitte bewerben Sie sich
per Telefon oder E-Mail

Selina Recke
03643-740240
feld@aproxima.de

Weitere Infos erhalten Sie unter:
www.aproxima.de